Der OeSA wird hauptsächlich von den Landeskirchen der Nordwestschweiz, der Evangelisch-methodistischen Kirche BS sowie einzelnen Kirchgemeinden und Pfarreien getragen. Daneben werden wir auch von privaten Mitgliedern und Spenden unterstützt. Projektbezogene Finazierung erhalten wir teilweise von Stiftungen (aktuell von der Stiftung Klaus Lechler und der Stiftung Fondia).